Reutlingen - Perle Baden-Württembergs

Reutlingen liegt malerisch eingebettet zwischen Achalm und Georgenberg am Fuß der Schwäbischen Alb. Als größte Stadt des Landkreises Reutlingen befindet sie sich in zentraler Lage Baden-Württembergs; Stuttgart und Ulm sind bequem von hier aus erreichbar. Bereits zwischen 1220 und 1240 wurde sie von Kaiser Friedrich II. zur Stadt erhoben und mit Mauern, Gräben und Türmen befestigt. Heute ist sie die 9. größte Stadt des Bundeslandes.

Engste Straße der Welt Lebendiges Mittelalter

Reutlingen hat viel zu bieten. Definitiv einen Besuch wert ist die schöne Altstadt mit dem historischen Rathaus, dem Markplatz, der Marienkirche und den sehenswerten Toren und Türmen (Gerbertörle, Tübinger Tor, Gartentor, Zwinger- und Eisturm).

Zudem gibt es hier die Spreuerhofstraße, die laut dem Guinnessbuch der Rekorde seit 2007 die engste Straße der Welt ist. Das Nadelöhr ist an seiner schmalsten Stelle lediglich 31 cm breit. In diesem reizvollen Winkel ist die Vergangenheit der mittelalterlichen Stadt noch lebendig. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der städtische Weinberg, der die Erinnerung an das historische Erbe Reutlingens als Weinregion wachhält. Und im Anschluss an die Stadtbesichtigung gewährt die Sternwarte Reutlingen einen phantastischen Blick auf das Himmelszelt über dieser schönen Destination.

Reizvolle Umgebung

Aber auch die nähere Umgebung Reutlingens überzeugt mit faszinierenden Ausflugszielen. Eines davon ist die Achalm. Der Gipfel liegt 707 m hoch. Sie ist ein sogenannter Zeugenberg, aus weißem Jura bestehend, so wie die ca. 10 km entfernte Schwäbische Alb, und ist Zeuge dafür, dass vor Jahrmillionen der Weißjura-Block der Alb bis mindestens hierher reichte. Dort findet man auch noch einige Mauerreste und den Bergfried der im 11. Jahrhundert erbauten Burg.

Blautopf Blautopf

Eine weitere landschaftliche Besonderheit ist der Blautopf in Blaubeuren, wo der Fluss Blau entspringt. Sie ist die zweit-wasserreichste Karstquelle Deutschlands und beeindruckt durch ihr intensives Farbspiel bei Sonneneinstrahlung. Am Blautopf gibt es ein Hammerwerk, das vom Wasser der Quelle angetrieben wird. Zudem befinden sich im Kreis Reutlingen zahlreiche Schlösser und Burgen, die sehr sehenswert sind. So laden u. a. das Schloss Lichtenstein, das Schloss Urach und die Burg Hohenstein zu einem Besuch ein.

Paradies für Schnäppchenjäger

Auch Schnäppchenjäger kommen bei ihrem Besuch in Reutlingen auf ihre Kosten. Nur wenige Autokilometer entfernt liegt die Outlet-City Metzingen. Von Armani über Calvin Klein bis hin zu Hugo Boss findet man in diesem Outlet, das zu den größten Zentren Europas zählt, was das Herz begehrt. Genießen Sie bei Ihrem Einkaufsbummel die Auswahl aus über 60 Premium Brands.

Reutlingen mit seinen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten und seinem schönen Umland ist in jedem Fall sehenswert.



Copyright Bilder: StaRT GmbH/Outlet-City Metzingen